Management

Patrick Wiedemann
CEO

Patrick Wiedemann zeichnet für die gesamte Firmengruppe mit ihren Tochtergesellschaften verantwortlich, ist Geschäftsführer der Reverse Logistics GmbH und Vorstand der CCR Logistics Systems AG. Der studierte Wirtschaftsingenieur startete im Juni 2010 zunächst als Chief Financial Officer (CFO) der RLG und ist seit dem 1. Januar 2012 CEO der RLG. Unter seiner Ägide wuchs die Gruppe zu einem global agierenden Konzern und Anbieter innovativer Lösungen für Rücknahmeprozesse entlang des gesamten Produktlebenszyklus.
Vor seinem Wechsel war Herr Wiedemann knapp zehn Jahre als CFO bei der Data Modul AG tätig, wo er für alle Aktivitäten in den Bereichen Finance, Controlling und Administration verantwortlich zeichnete, sowie zusätzlich für das internationale Geschäft zuständig war. Zuvor wirkte er über fünf Jahre hinweg für die Hilti-Gruppe an ihren Standorten in Deutschland, Liechtenstein und China in verschiedenem Management-Positionen im Finanzwesen und Controlling.

 

Matthias Burger
COO

Matthias Burger verantwortet seit Februar 2017 als Chief Operating Officer der Reverse Logistics Group das europäische Kerngeschäft sowie die Bereiche IT und Human Resources weltweit. Er ist Geschäftsführer der Reverse Logistics GmbH und Vorstand der CCR Logistics Systems AG. Vor seinem Wechsel zu RLG, war der studierte Betriebswirtschaftler als Operating Partner von Monitor Clipper Partners in Europa bereits seit 2009 beratend für die RLG tätig. Zuvor war er Principal bei der Monitor Group.

 

Andreas Kröniger
Vice President - Environmental Compliance Europe

Andreas Kröniger kam bereits 2006 zur RLG-Tochter CCR Logistics Systems AG. Durch seine frühere Managementtätigkeit in verschiedenen Bereichen führender deutscher Industrieunternehmen verfügt er über umfassende Erfahrung im internationalen Vertrieb und Business Development. Andreas Kröniger ist studierter Diplom-Betriebswirt für internationale Betriebswirtschaft.